Damen 10. Spieltag: Auswärtsspiel gegen den RSC Cronenberg (02.02.2019)

Nachdem es vor eigenem Pubikum eine Niederlage gegen Cronenberg gab, sollte das Rückspiel heute besser laufen. Der erste Angriff der Bisons erbrachte auch gleich die Führung, die aber keine 70 Sekunden hielt. Danach ging es munter zwischen beiden Toren hin und her. Diesmal nutzten die Bisons die Fehler der Gastgeber eiskalt aus und konnten so mit 4:1 in die Pause gehen.
Anschließend versuchte Cronenberg wieder ran zu kommen, aber die Bisons hielten diese Versuche erfolgreich auf Abstand. Am Ende stand es 6:4 für die Bisons und die Revanche war geglückt.

Nächste Woche geht es für die Damenmannschaft der Bisons in eigener Halle gegen den RESG Walsum.

Dieser Beitrag wurde am 4. Februar 2019 veröffentlicht, in Aktuell. Setze ein Lesezeichen mit dem Permanentlink.