1. Damen

Das Bison-Damenteam der Saison 2018 / 2019.

obere Reihe: Sabine Johannson, Claudia Mayer, Michaela Paul, Clara Nowodtka , Annika Hasenheit, Emma Schulze, Kim Alina Henckels, Paula Schreinecke, Milan Brandt
untere Reihe: Britt Stina Brandt, Charlotte van Putten, Angela Sturm, Anna Hartje

 

Um die Spielerinnen etwas besser kennen zu lernen wurden allen 6 Fragen gestellt:

1) Geburtsdatum

2) Alter

3) Rückennummer

4) Letzte Verein

5) bei den Bisons seit

6) In welcher Weise ist die Spielerin für die Mannschaft wichtig? (Hier darf gerne auch was witziges stehen)

 

Claudia Mayer

1) 02.05.1970

2) 49 Jahre

3) Nr. 1

4) MTV Celle

5) 1992

6) Sorgt immer für Kinderschokolade und Yogurette

 

 

 

Anna Hartje

1) 09.02.1997

2) 22 Jahre

3) Nr. 3

4) Keine

5) 2000

6) Irgendwer muss ja treffen….

 

 

 

Britt Stina Brandt

1) 13.12.1990

2) 28 Jahre

3) Nr. 5

4) keine

5) schon immer…

6) Einer muss den Sauhaufen ja anführen…..

 

 

 

Annika Hasenheit

1) 16.01.1998

2) 21 Jahre

3) Nr. 6

4) keine

5) seit meiner Geburt

6) Zu verpeilt um wahr zu sein und kriegt alles immer als letzte mit….

 

 

 

Emma Schulze

1) 17.10.1999

2) 19 Jahre

3) Nr. 7

4) keine

5) sehr lange

6) für gute Laune und ab und an eine dumme Frage

 

 

 

Kim Alina Henckels

1) 25.03.1997

2) 22 Jahre

3) Nr. 8

4) SC Moskitos Wuppertal

5) 2015

6) Zum ballern zuständig

 

 

 

Clara Nowotka

1) 13.02.2000

2) 19 Jahre

3) Nr. 11

4) keine

5) 2009

6) Nachfolger des Captains

 

 

 

Michaela Paul

1) 02.04.2002

2) 17 Jahre

3) Nr. 14

4) SV Viktoria Lauenau

5) 2016

6) Irgendwer muss ja die Jüngste sein…

 

 

 

Paula Schreinecke

1) 01.11.1998

2) 20 Jahre

3) Nr. 18

4) ESV Ansbach EYB

5) seit der Saison 2016 / 2017

6) Irgendwelche „Ausländer“ müssen ja schließlich integriert sein

 

 

 

Angela Sturm

1) 21.12.1998

2) 20 Jahre

3) Nr. 21

4) ESV Ansbach EYB

5) 2016

6) Einer muss ja stürmisch unterwegs sein

 

 

 

Charlotte van Putten

1) 23.03.1992

2) 27 Jahre

3) Nr. 23

4) Valkenswaardse Roller Club

5) Seit Ende Saison 2017 / 2018

6) Immer ballern!