Herren 4. Spieltag: Heimspiel gegen den RHC Recklinghausen (21.10.2017)

Die Bison-Herren, nach ihrem super spannenden Spiel mit Sieg gegen den RSC Cronenberg noch berauscht, hatten heute ebenfalls den RHC Recklinghausen zu Gast. Das Spiel startete nicht ganz so furios wie das der Frauen und das erste Tor schossen hier die Gäste nach nur 2 Minuten. Die nächsten Minuten ging das Spiel schnell zwischen beiden Toren hin und her, so dass es nach 10 Minuten 3:2 für die Bisons stand. Als es schien, dass dies auch der Halbzeitstand sein sollte, legten die Bisons in den letzten 3 Minuten der ersten Halbzeit noch 3 mal nach, so dass es mit 6:2 in die Pause ging.  Nach der Pause wollten natürlich beide Mannschafften Tore schießen und das Spiel noch gewinnen. Auch wenn die Recklinghauser das erste Tor der 2. Halbzeit erzielten, hatten die Bisons mit einem schnellen Doppelschlag das passende Gegenmittel.
Der Endstand von 10:6 für die Bisons war verdient und bedeutete den dritten Sieg im vierten Spiel.

Nächster Gegner ist am 11.11.2017 in Düsseldorf der TuS Düsseldorf-Nord.

Dieser Beitrag wurde am 22. Oktober 2017 veröffentlicht, in Aktuell. Setze ein Lesezeichen mit dem Permanentlink.