Herren 11. Spieltag: Heimspiel gegen die IRG Remscheid (26.01.2019)

Das erste Heimspiel des neuen Jahres brachte die IGR Remscheid nach Eldagsen. Dem Tabellenzweiten hatten die Bisons nichts wirksames entgegen zu setzen und so führten die Gäste zur Pause schon locker mit 7:1.
Nach der Pause kugelte sich Rico van den Dungen von den Bisons bei einem Sturz noch die Schulter aus und musste mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus. Er wird für die nächsten Monate daher ausfallen. Remscheid spielte in der Folge weiterhin klar überlegen und konnte das Spiel mit 13:2 für sich entscheiden.

So bleiben die Bisons weiter auf dem vorletzten Tabellenplatz.

Das nächste Spiel findet am 09.02.2019 zuhause gegen den RESG Walsum statt.

 

Dieser Beitrag wurde am 28. Januar 2019 veröffentlicht, in Aktuell. Setze ein Lesezeichen mit dem Permanentlink.