Heinerfestpokal-Turnier in Darmstadt (01.07.2017)

Als Vorbereitung für die neue Saison ging es für die Damen heute nach Darmstadt, um am Heinerfestpokal teilzunehmen. Das heißt früh aufstehen und Abfahrt um 6.30 Uhr. Der erste Gegner war auch gleich der amtierende Meister der ERG Iserlohn. Auf einer Außenbahn im Regen wiederholte sich das Ergebnis der letzten Spiele gegen Iserlohn, es ging 8:3 verloren. Nach einer kurzen Pause ging es um 14 Uhr gegen Nantes Metropole aus Frankreich. Der Regen hatte sich verzogen und so fuhren gut gelaunte Bisons einen 5:1 Sieg ein. Als letztes Spiel des Tages ging es dann noch gegen den Gastgeber, den RSC Darmstadt. Ein verdientes 5:5 sorgt für einen guten zweiten Platz der Damen. Herzlichen Glückwunsch!

Dieser Beitrag wurde am 2. Juli 2017 veröffentlicht, in Aktuell. Setze ein Lesezeichen mit dem Permanentlink.