DRIV-Pokal Halbfinale Damen (22.04.2017)

Heute stand das Halbfinale im DRIV-Pokal für die Damen an. Das Losglück war ihnen nicht holt, denn es ging zum ERG Iserlohn.
Die beiden Spiele in der Liga gingen mit je 8 Toren Differenz verloren. Keine guten Vorzeichen also.

Doch die Damen ließen sich nicht verunsichern und lieferten einen tollen Kampf. Iserlohn gewann 5:3, aber die Bisons können mit der gezeigten Leistung mehr als zufrieden sein.

Dieser Beitrag wurde am 22. April 2017 veröffentlicht, in Aktuell. Setze ein Lesezeichen mit dem Permanentlink.