Damen 3.2. Spieltag: Heimspiel gegen den RHC Recklinghausen (19.10.2019)

Zum heutigen Heimspiel kamen die Damen des RHC Recklinghausen nach Eldagsen, die ihre beiden Ligaspiele verloren hatten. Die Bison-Damen legten sich richtig ins Zeug und hatten bis zur Pause einen sehr guten Vorsprung von 7:1. Wer nun dachte, dass es die Bisons nach der Pause etwas ruhiger angehen würden, wurde eines besseren belehrt. Die Damen waren weiterhin guter Laune und schossen Tor um Tor. Allerdings wurde die Defensive etwas vernachlässigt, so dass auch die Gäste aus Recklinghausen ein paar Erfolge feiern konnten. Am Ende hieß der Sieger aber ungefährdet SC Bison Calenberg mit 16:7. Durch Fehler mit dem Spielbericht wurde das Spiel allerdings nur mit 12:7 für die Bisons gewertet. Schon in einer Woche geht es für die Bisons nach Iserlohn und da sollte die Abwehr besser stehen als heute.

Dieser Beitrag wurde am 19. Oktober 2019 veröffentlicht, in Aktuell. Setze ein Lesezeichen mit dem Permanentlink.