Herren 6. Spieltag: Auswärtsspiel gegen den TuS Düsseldorf-Nord (11.11.2017)

Die Vorzeichen standen schlecht. Der TuS Düsseldorf-Nord als ungeschlagener Tabellenführer gegen die Bisons ohne ihren Top-Torjäger Milan Brandt. Dieser war als Trainer der Damenmannschafft in Portugal die ihre erstes Euroleague-Spiel bestritten.

Am Ende der letzten Saison wäre das Spiel sicher mit über 12 Toren Differenz verloren gegangen, doch dieses Jahr sind die Bisons deutlich stärker. Für einen Sieg reichte es zwar trotzdem nicht, aber mit dem 4:0 können die Bisons sehr zufrieden sein.

Das nächste Spiel der Bisons findet am 18.11.2017 vor heimischem Publikum gegen den RSC Darmstadt statt. Anstoß ist um 18.30 Uhr.

Dieser Beitrag wurde am 11. November 2017 veröffentlicht, in Aktuell. Setze ein Lesezeichen mit dem Permanentlink.