6. Spieltag Jugendliga Nord-Ost U15 in Chemnitz (06.05.2018)

Auch heute hieß es für die U15 Bisons früh aufstehen. Dieser 6. Spieltag der Jugendliga Nord-Ost wurde in Chemnitz ausgetragen. Zum Glück war das erste Spiel erst um 11 Uhr, so dass die Mannschaft 6:30 Uhr losfahren konnte. Nach einer langen Fahrt in Chemnitz angekommen; wurde sich erstmal gut aufgewärmt. Der Gegner im ersten Spiel, der RSC Harz, war dann auch ein guter Einstieg in den Spieltag, da die Bisons 3:0 gewannen. Das zweite Spiel ging gegen den RSC Gera dann allerdings 9:1 verloren. Das war natürlich ziemlich hart, aber Bisons sind auch hart im nehmen und so gaben sie im letzten Spiel noch einmal alles und holten gegen den SV Allstedt ein 4:4 raus. Auf dem Rückweg wurde natürlich zur Stärkung wieder McDonalds, angefahren bevor die Kinder erschöpft, aber zufrieden wieder in Eldagsen ankamen. (Leider hatten die Kinder stark Sonnenbrand bekommen, da in Chemnitz alle Spiele auf einer Außenbahn ausgetragen wurden und es ein sehr sonniger Tag war.)

Der nächste und letzte Spieltag findet am 27.05.2018 in Böhlitz Ehrenberg statt.

Dieser Beitrag wurde am 8. Mai 2018 veröffentlicht, in Aktuell. Setze ein Lesezeichen mit dem Permanentlink.