Damen 18. Spieltag: Heimspiel gegen den TuS Düsseldorf-Nord (03.03.2018)

Heute zu Gast bei den Bison Damen die Tabellennachbarn aus Düsseldorf. Da würden 3 Punkte gut ins Konzept passen, um etwas Abstand zu Platz 5 zu bekommen. Beide Teams starteten mit schnellen Spielzügen, aber es waren die Gäste die die 1:0 Führung erzielten. Diese hielt nur wenige Sekunden bis Anna Hartje der Ausgleich gelang und in den nächsten Minuten noch 3 weitere Tore nachlegte. Bis zur Pause wuchs der Vorsprung auf 7:1 an.
Nach der Pause mußen die Bisons zwar ein weiteres Tor durch einen Strafstoß zum 10. Teamfoul hinnehmen, was aber nur Ergebnisskosmetik war. Das Spiel wurde auch auf beiden Seiten deutlich ruppiger, was sich am Ende in zusammen 28 Teamfouls zeigte. Die Bisons ließen sich den Sieg jetzt nicht mehr nehmen und so stand es am Ende 11:3.

Das nächste Spiel der Bions Damen steigt am 10.03.2018 in Darmstadt.

 

Dieser Beitrag wurde am 4. März 2018 veröffentlicht, in Aktuell. Setze ein Lesezeichen mit dem Permanentlink.