Archiv | Februar 2020

Damen 15.1. Spieltag: Auswärtsspiel gegen den RSC Cronenberg (29.02.2020)

Die Bisonsdamen haben ihren Play-Off Platz noch nicht sicher und heute ging es zum direkten Konkurrenten nach Cronenberg. Das Hinspiel zu Hause ging in der Verlängerung verloren, es sollte also heute nicht einfach werden.  Das erste Tor schossen dann auch die Gäste, aber bis zur Halbzeit konnte Cronenberg auf 2:1 erhöhen. Bis jetzt war das Spiel eher ruhig, aber die zweite Halbzeit sollte es in sich haben. Es fielen Tore auf beiden Seiten, aber zum Ende wurde es richtig spannend. Als die Bisons 5 Sekunden vor Schluss mit 5:4 in Führung gingen, dachten alle das Spiel sei damit gelaufen, aber nein Cronenberg konnte mit dem Anstoss eine Sekunde vor Ende ausgleichen und es ging in die Verlängerung. Beide Teams schossen je ein Tor und vergaben je einen Direkten für blaue Karten und so ging es ins Penaltyschießen. Hier hatten die Gastgeber die besseren Nerven und gewannen am Ende mit 8:7. Mit dem einen Punkt können die Bisons nicht zufrieden sein, denn nun wird es richtig eng. Leider sind sie in der Tabelle erstmal auf Platz 6 ab gerutscht.

Schon morgen, am 01.03.2020 kommt mit den Moskitos ein direkter Konkurent um die Play-Off Plätze nach Eldagsen. Anstoß ist um 15.30 Uhr.

Dieser Beitrag wurde am 29. Februar 2020 in Aktuell veröffentlicht.

Herren 9. Spieltag: Auswärtsspiel gegen den Hülser SV Krefeld (29.02.2020)

Das letzte Auswärtsspiel der regulären Saison führte die Bisons heute zum Tabellenzweiten aus Krefeld. Die Playoffs sind für beide Teams sicher, es geht nur darum wer Tabellenführer wird und wer sich mit Platz 2 zufrieden geben muss. Krefeld spielte ab Beginn ein hohes Tempo auch weil die Bisons heute mit nur 6 Spielern antreten mussten. Drei Minuten dauerte es bis Krefeld mit 2:0 in Führung ging. Auch wenn die Bisons langsam besser ins Spiel fanden konnten sie den zwei Tore Abstand nicht verkürzen und so ging es mit einem 4:2 für Krefeld in die Pause.
Nach dem Wiederanpfiff versuchten die Bisons den SV unter Druck zu setzen, diese hatten aber immer die passende Antwort parat. Zum Spielende schwanden den Bisons dann etwas die Kräfte und der SV brachte das Spiel sicher mit 7:5 nach Hause. Damit wechselt Platz 1 der Tabelle von den Bisons zu den Krefeldern.

Am letzten Spieltag müssen beide Teams noch gegen die RSG Berlin antreten. Dies könnte für Krefeld noch zum Stolperstein werden. Das Hinspiel in Krefeld gewann der SV erst in der Verlängerung. Die Bisons haben Heimrecht. Das Spiel findet am 07.03.2020 statt. Anstoß ist 15 Uhr. Die Bisondamen haben danach ebenfalls ihr letztes Heimspiel.

Dieser Beitrag wurde am 29. Februar 2020 in Aktuell veröffentlicht.

Damen 14. Spieltag: Heimspiel gegen ERG Iserlohn (15.02.2020)

Im Rennen um einen Playoff-Platz empfingen die Bison-Damen heute die ERG Iserlohn. Das Hinspiel konnten die Bisons in Iserlohn gewinnen, allerdings fehlte Iserlohn auch Spielmacherin Maren Wiechardt. Diese ist nun wieder im Team und die Gäste legten auch gut los und nutzten 3 grobe Stellungsfehler der Bisons zu einem schnellen 3:0 Vorsprung aus. Iserlohn war noch im Feiern des letzten Treffers, als die Bisons los legten und in 3 Minuten 4 Tore erzielten dem kurz später das 5:3 folgte. Damit hatten sie Iserlohn so geschockt, dass diese außer Fernschüssen in der ersten Halbzeit nichts mehr schafften.
Nach der Halbzeit zeigte sich warum Iserlohn so auf Maren Wiechardt angewiesen ist, die in 6 Minuten 5 Tore erzielte. Davon erholten sich die Bisons nicht mehr. Sie versuchten den Abstand wieder zu verkürzen, aber es sollte nicht gelingen und so gab es eine 10:7 Niederlage was die Bisons auf Platz 4 der Tabelle abrutschen ließ.

Die Bisons haben dazu mit den Moskitos (aktuell Platz 5), Cronenberg (Platz 3) und Remscheid (Platz 1) ein sehr schweres Restprogramm. Wir drücken die Daumen, dass es für die Play-Offs reicht.

Das nächste Spiel steigt am 29.02.2020 in Cronenberg. Start ist um 18 Uhr. Schon einen Tag später steigt zuhause das Nachholspiel gegen die Moskitos, hier ist Startzeit 15.30 Uhr.

Dieser Beitrag wurde am 16. Februar 2020 in Aktuell veröffentlicht.

Herren 8. Spieltag: Heimspiel gegen SGR Darmstadt (15.02.2020)

Heute ist ein Doppelspieltag in Eldagsen. Den Anfang machen die Bison-Herren gegen SGR Darmstadt. Das Hinspiel in Darmstadt verloren die Bisons in der Verlängerung, allerdings waren sie auch mit einer stark geschwächten Mannschaft angetreten. Heute waren alle Spieler fit und bereit für die Revange. Von Beginn an spielten die Gastgeber auf Angriff und wurden recht schnell mit 2 Toren belohnt. Trotz sehr vielen Torchancen auf beiden Seiten passierte dann erstmal nicht viel. Das Spiel bestand nur noch aus Zweikämpfen. Erst kurz vor Ende machten die Bisons mit dem 3:0 den Sack zu. Kein schönes Spiel aber Platz 1 der Tabelle wurde damit zurück geholt.

Weiter geht es für die Bisons am 29.02.2020 auswärts gegen den Hülser SV Krefeld.

Dieser Beitrag wurde am 15. Februar 2020 in Aktuell veröffentlicht.

Damen 13. Spieltag: Auswärtsspiel gegen den TuS Düsseldorf Nord (08.02.2020)

Heute ging es für die Bison-Damen nach Düsseldorf. Der TuS Düsseldorf Nord hatte bis jetzt erst ein Spiel gewonnen und so war ein Sieg für die Bisons Pflicht um das Ziel der Play Offs auch sicher zu erreichen. Schon im Hinspiel hat sich Düsseldorf hinten eingeigelt und auf Konter gesetzt und eine ähnliche Taktik versuchten sie diesmal auch. Die Bisons hatten sich allerdings darauf vorbereitet. Trotzdem war die erste Halbzeit ziemlich zäh und es gelang nur ein Tor, dies allerdings für die Bisons. Nach der Pause kam etwas Schwung auf und die Bisons fanden besser ins Spiel und konnten am Ende einen 5:0 Sieg mit nach Hause bringen.

Dieser Beitrag wurde am 8. Februar 2020 in Aktuell veröffentlicht.