Archiv | November 2018

Milan Brandt verlässt die Bisons für den Rest der Saison.

Beruflich bedingt wird Bisons Top-Torjäger Milan Brandt für den Rest der Saison in seiner alten Heimat dem SK Germania Herringen spielen.
Das ist für die Herren natürlich in der jetzigen Lage ein ziemlicher Verlust. Das Frauenteam wird ab sofort von Steffen Leitmann trainiert.

Dieser Beitrag wurde am 27. November 2018 in Aktuell veröffentlicht.

Damen 6. Spieltag: Heimspiel gegen den RHC Recklinghausen (24.11.2018)

Zu Gast zum ersten Heimspiel der Saison waren heute die Damen des RHC Recklinghausen, die noch sieglos auf dem letzten Tabellenplatz waren. Nach dem ersten Doppelschlag der Bisons sollte die Marschrichtung eigentlich klar sein, aber die Gäste lieferten erbitterten Widerstand und dachten gar nicht daran, sich kampflos zu ergeben. So entwickelte sich ein munteres Hin und Her und auch Tore gab es auf beiden Seiten einige. Die Bison Damen gingen mit einer 6:3 Führung in die Pause.
In der zweiten Halbzeit wurde es etwas ruhiger, weil die Bisons mehr versuchten den Vorsprung zu halten. Das gelang auch ganz gut, da der Endstand 8:5 für die Bisons erzielt werden konnte.

Das war somit der dritte Sieg im dritten Spiel.

Das nächste Spiel der Bison Damen ist am 08.12.2018 in Iserlohn. Zuhause geht es erst im neuen Jahr weiter. Am 05.01.2019 kommt der RSC Cronenberg zu Gast.

Dieser Beitrag wurde am 26. November 2018 in Aktuell veröffentlicht.

Herren 8. Spieltag: Heimspiel gegen den RHC Recklinghausen (24.11.2018)

Für die Bison Herren war es heute das zweite Kellerduell in Folge, hatten auch die Gäste aus Recklinghausen noch keinen Sieg auf dem Konto. Der Pfiff zum Spielstart war noch nicht verklungen, da schlug es schon im Tor der Bisons ein. Da war die Mannschaft wohl noch geistig in der Kabine. Die Zuschauer erkannten schnell, dass beide Teams voll auf Angriff spielten und so ging es sehr munter hin und her. Daraus ergaben sich viele Chancen und auch viele Tore. Recklinghausen lag schon 3 Tore vorne, ging aber nur mit einem 7:6 in die Pause.

Kurz nach der Pause stand der Vorsprung von drei Toren wieder und wurde kurz danach wieder aufgezehrt. Dann kamen die wohl spannensten 120 Sekunden des Spieltages. Kurz vor Ende lagen die Gäste 11:9 vorne und die Bisons mußten wegen einer blauen Karte in Unterzahl spielen und jeder dachte das Spiel ist gelaufen. Doch die Bisons schossen in Unterzahl ein Tor und fast mit dem Schlusspfiff verwandelten sie noch den Strafstoß für das 10. Teamfaul der Recklinghäuser und es stand 11:11.

Also mußte die Verlängerung entscheiden. Durch den verpassten Sieg waren die Gäste die nächsten Minuten so neben sich, dass die Bisons deutlich in Führung gehen konnten und dieses am Schluss sehr emotional geführte Spiel mit 16:12 gewinnen konnten. Die ersten Punkte für die Bison Herren, damit haben sie den letzten Tabellenplatz verlassen.

Dieser Beitrag wurde am 25. November 2018 in Aktuell veröffentlicht.

Herren 7. Spieltag: Heimspiel gegen den RSC Darmstadt (10.11.2018)

Heute gab es ein Duell im Tabellenkeller, beide Mannschaften waren noch sieg- und punktlos. Leider war die Leistung des Schiedsrichtergespanns nicht bundesliga-tauglich und viele Entscheidungen zu ungunsten der Bisons belasteten das Spiel.

Die erste Halbzeit gehörte allerdings auch so voll und ganz den Gästen aus Darmstadt, die bis zur Pause relativ sicher mit 4:0 davon zogen. Nach der Pause dachte Darmstadt das Spiel schon in der Tasche zu haben und schaltete zurück, aber die Bisons versäumten dies zu nutzen und verschossen auch gleich 2 Strafstöße. Die Schiedsrichter taten ihr bestes und so wurden gleiche Aktionen bei den Bisons mit blauen Karten bestraft während die Gäste nur ein Teamfoul erhielten. Der unrühmliche Höhepunkt kam als ein Darmstädter Spieler in einer Spielunterbrechung unbedrängt einen Bison wegschubste, aber beide dafür Blau bekamen.
Am Ende stand es 6:3 für Darmstadt und die Bisons stecken nach der 5. Pleite in Folge tief in der Kriese.

Dieser Beitrag wurde am 12. November 2018 in Aktuell veröffentlicht.

Damen 4. Spieltag: Auswärtsspiel gegen den Tus Düsseldorf-Nord (03.11.2018)

Nach dem etwas holprigen Saisonstart gegen Walsum sollte heute gegen den Tus Düsseldorf-Nord ein weiterer Sieg her. Die Gastgeberinnen kämpften dabei tapfer mit allen Mitteln und konnten die ersten 30 Minuten die Bisons sichtlich in Schwierigkeiten bringen. Diese gingen zwar mit 1:0 in Führung mussten zur Pause aber einen 1:2 Rückstand hinnehmen.
Auch nach der Pause tat Düsseldorf alles, um in Führung zu bleiben. Etwas über 60 Sekunden reichten den Bisons dann aber, um die Gastgeber in ihre Schranken zu weisen und mit 2:4 in Führung zu gehen. Damit war das Spiel im Grunde entschieden und die Bisons konnten im zweiten Spiel einen 7:3 Sieg feiern.

Nach 2 Auswärtsspielen geht es am 10.11.2018 vor heimischen Publikum weiter. Im Euroleage Hinspiel werden die Damen des CP Manlleu erwartet.

Dieser Beitrag wurde am 7. November 2018 in Aktuell veröffentlicht.

Herren 5. Spieltag: Auswärtsspiel gegen den Tus Düsseldorf Nord (03.11.2018)

Nach drei Niederlagen in den ersten drei Spielen sollten heute die ersten Punkte eingefahren werden. Das sollte allerdings nicht einfach werden, ist Düsseldorf in dieser Saison noch ungeschlagen. Die Gastgeber starteten mit einem schnellen Tor, dachten dann aber dass das Spiel von allein gewonnen wird. Das nutzen die Bisons eiskalt aus und so ging es 2:2 in die Pause.

Auch nach der Pause spielte Düsseldorf zu lässig und versäumte es weiter in Führung zu gehen. Erst in den letzten Minuten machten sie mehr Druck und konnten noch mit 6:3 gewinnen.
Die Bisons warten somit weiterhin auf den ersten Sieg.

Dieser Beitrag wurde am 5. November 2018 in Aktuell veröffentlicht.

Damen 3. Spieltag: Auswärtsspiel gegen den RESG Walsum (27.10.2018)

Das erste Spiel der neuen Saison führte die Bison Damen zum RESG Walsum. Diese treten neu in der Bundesliga an, haben aber mit Lisa Marie Dobbratz eine Ex-Bison-Spielerin in ihren Reihen. Eigentlich eine klare Sache, doch hatten die Neulinge vor dem Vizemeister keine Angst und gingen mit 1:0 in die Pause. Doch die Bisons drehten in der zweiten Hälfte auf und konnten das Spiel knapp mit 3:2 gewinnen. Sicher kein Traumstart in die neue Saison, aber die ersten 3 Punkte. In einer Woche geht es dann für die Bison-Damen in Düsseldorf weiter.

Dieser Beitrag wurde am 1. November 2018 in Aktuell veröffentlicht.

Herren 4. Spieltag Spiel 1: Auswärtsspiel gegen die RESG Walsum (27.10.2018)

Die Bisonsherren sind mit ihrem Startprogramm in die neue Saison nicht zu beneiden. Im zweiten Spiel hieß der Gegner auswärts RESG Walsum, die Nr.2 der letzten Saison. Daß es hier nur um Schadensbegrenzung ging, war jedem klar. Die Bisons wehrten sich tapfer, aber Walsum erwies sich als zu stark und fuhr einen 11:4 Sieg ein.

Das nächste Spiel ist schon morgen (28.10.2018) und auch wenn es ein Heimspiel ist kommt mit dem SK Germania Herringen das nächste Topteam.

Dieser Beitrag wurde am 1. November 2018 in Aktuell veröffentlicht.